Domain investor-services.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt investor-services.de um. Sind Sie am Kauf der Domain investor-services.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Digital:

Digital Services Act
Digital Services Act

Digital Services Act , Gesetz über digitale Dienste , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230619, Produktform: Leinen, Beilage: gebunden mit SU, Redaktion: Hofmann, Franz~Raue, Benjamin, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 1073, Keyword: business; Aufsichtsbehörden; consumer associations; digital Dienste; duty of care; DSA; Europäische Institutionen; duty of transparency; European institutions; Forschungseinrichtungen; in-house counsel; Großkommentar; Intermediärshaftung; insurance; intermediary liability; Nichtregierungsorganisationen; legal framework; Rechtsanwaltschaft; legal profession; Rechtsrahmen; Sorgfaltspflicht; major commentary; non-governmental organizations; Transparenzpflicht; regulators; Unternehmen; research institutions; Unternehmensjuristen; Verbraucherverbände; trade associations; Versicherungen; Wirtschaftsverbände, Fachschema: Europa / Europäische Union~Europäische Union - EU~Europarecht~Internationales Recht / Europarecht~Handelsrecht~International (Recht)~Internationales Recht, Fachkategorie: Internationales Recht, Region: EU, Europäische Union~Deutschland, Text Sprache: ger, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos, Länge: 245, Breite: 183, Höhe: 71, Gewicht: 1922, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 159.00 € | Versand*: 0 €
Digital Services Act
Digital Services Act

Digital Services Act , Zum Werk Das große "Internetgesetz der EU", der Digital Services Act (Gesetz über digitale Dienste), wurde am 27. Oktober 2022 veröffentlicht. Die neue, sehr weitreichende EU-Verordnung zum Geschäftsverkehr im Internet enthält u.a. Regelungen zur Verantwortlichkeit von Vermittlungsplattformen sowie weitere Plattformanforderungen, z.B. Bestimmungen zu Kontaktpersonen, Transparenzregelungen, Bestimmungen zur mittelbaren AGB-Beeinflussung durch Grundrechte, Berichtspflichten, Beschwerde und Meldesysteme sowie Streitschlichtungssysteme. Außerdem wird eine neue Behördenstruktur ("Digital Service Coordination") geschaffen. Die neue EU-Verordnung zielt auf Plattformbetreiber, Suchmaschinen und soziale Netzwerke, die derzeit in der EU mindestens 45 Millionen aktive monatliche Nutzende haben. Während der parallel erlassene "Digital Markets Act" die Marktmacht von Internet Riesen wie Facebook, Amazon und Google begrenzen soll, befasst sich der DSA nach dem Willen der Kommission mit der Regulierung der von diesen Intermediären geteilten Inhalte. Was offline verboten ist, soll auch online verboten sein. Dabei geht es z.B. um illegale Hates und gefälschte Produkte. Darüber hinaus enthält der DSA auch ausführliche Bestimmungen, wann sich Plattform-Betreiber, soziale Medien und andere Intermediäre auf Haftungsprivilegien berufen können, also wann sie nicht für die von Ihnen weitervermittelten Inhalte verantwortlich sind. Zur Verbesserung des Verbraucherschutzes und zum Schutz von Grundrechten wird außerdem eine neue Ära der Transparenz und öffentlichen Kontrolle der großen Plattformen begründet. Aufsichtsbehörden und Kontrollinstanzen, die im öffentlichen Interesse handeln, erhalten rechtliche Mittel, um systemische Risiken der Onlineplattformen untersuchen zu können. Online Werbung und sog. "Dark Patterns" werden weiter beschränkt. Auswüchse der Plattformen wie Tracking basierte Werbeanzeigen oder irreführende Designs werden strenger reguliert. Detaillierte Regelungen finden sich auch zum Umgang mit Moderationsentscheidungen zu Plattforminhalten. Zudem schafft der DSA umfassende Möglichkeiten für effiziente Sanktionen. Das neue Werk ist als Handkommentar für die Praxis mit wissenschaftlichem Anspruch konzipiert. Die renommierten Autorinnen und Autoren erläutern die komplexen Regelungen wissenschaftlich fundiert mit praktikablen und handhabbaren Lösungen. Stellungnahmen aus dem europäischen Gesetzgebungsverfahren sind umfassend berücksichtigt. Vorteile auf einen Blick Aktualität praxistaugliche Problemlösungen mit Einführung in das neue Recht Zielgruppen Für Rechtsanwaltschaft, Unternehmen, Verbände, Gerichtsbarkeit, Aufsichtsbehörden und Hochschulen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 149.00 € | Versand*: 0 €
Digital Services Act  Gebunden
Digital Services Act Gebunden

Mit dem Digital Services Act (DSA) entsteht ein vollkommen neuer europäischer Rechtsrahmen für digitale Dienste. Weitreichende Auswirkungen sowohl für die Anbieter:innen als auch für die gewerblichen Nutzer:innen digitaler Dienste sind die Folge.Der neue Großkommentar Der Hofmann/Raue kommentiert die weitreichenden Regelungen der Verordnung die sich vor allem auf den Umgang mit rechtswidrigen Inhalten im Netz beziehen auf den Punkt. Systematisch werden die Strukturen und Regelungsziele verständlich erfasst in den Kontext eingebettet und genuin unionsrechtlich interpretiert. Zugleich werden strategische Empfehlungen für die betroffenen Online-Unternehmen entwickelt die nun zahlreichen Verpflichtungen unterworfen sind u.a. zu: Haftung von Vermittlungsdiensten (Intermediärshaftung) Neue Sorgfaltspflichten von Intermediären (ua Verbot von dark patterns) Inhaltemoderation (einschließlich Beschwerde- und Missbrauchsmanagement) Transparenzpflichten (ua für politische Werbung und Empfehlungssysteme) Berücksichtigung von Grundrechten zB in den Nutzungsbedingungen von Online-Plattformen Risikomanagement für sehr große Online-Suchmaschinen (VLOSEs) und Online-Plattformen (VLOPs) Plattformverwaltungsrecht und behördliche Rechtsdurchsetzung (einschließlich der Verhängung hoher Bußgelder) Durchsetzungsbefugnisse der Kommission und grenzüberschreitende Zusammenarbeit Verhältnis des DSA zur bisherigen Plattformregulierung.Besondere VorzügeDie Kommentierung berücksichtigt konsequent die englischen und französischen Sprachfassungen des DSA die aufgrund ihrer Bedeutung als Verhandlungs- und Gerichtssprache am EuGH zum besseren Verständnis des neuen Rechtsakts mit abgedruckt werden. Zudem werden die Neuregelungen in Vorbemerkungen zu den jeweiligen Regelungsbereichen in die komplexe Rechtslage zur Plattformhaftung und -regulierung eingeordnet.ZielgruppenUnternehmensjurist:innen Unternehmen Rechtsanwaltschaft Aufsichtsbehörden Wirtschafts- und Verbraucherverbände Versicherungen Forschungseinrichtungen Europäische Institutionen Nichtregierungsorganisationen.Aus erster HandHerausgegeben wird das Werk von Prof. Dr. Franz Hofmann LL.M. (Cambridge) Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht Recht des Geistigen Eigentums und Technikrecht an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Prof. Dr. Benjamin Raue Inhaber des Lehrstuhls für Zivilrecht Recht der Informationsgesellschaft und des Geistigen Eigentums an der Universität Trier sowie Direktor des Instituts für Recht und Digitalisierung Trier (IRDT). Wie die Herausgeber sind auch die übrigen Autor:innen auf digitales Recht und Plattformregulierung spezialisiert:AkadR a.Z. Dr. Max Dregelies Universität Trier | Dr. Karina Grisse LL.M. (Edinburgh) Universität zu Köln | Prof. Dr. Franz Hofmann LL.M. (Cambridge) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | Jun.-Prof. Dr Katharina Kaesling LL.M. (College of Europe) Technische Universität Dresden | Prof. Dr. Christoph Krönke Universität Bayreuth | Prof. Dr. Sarah Legner EBS Universität für Wirtschaft und Recht Wiesbaden | Prof. Dr. Nikolaus Marsch D.I.A.P. (ENA) Universität des Saarlandes | Daniela Petermair LL.M. (WU) B.Sc. (WU) Wirtschaftsuniversität Wien | Prof. Dr. Timo Rademacher M.Jur. (Oxford) Leibniz Universität Hannover | Prof. Dr. Benjamin Raue Universität Trier

Preis: 159.00 € | Versand*: 0.00 €
Digital Services Act  Leinen
Digital Services Act Leinen

Zum WerkDas große Internetgesetz der EU der Digital Services Act (Gesetz über digitale Dienste) wurde am 27. Oktober 2022 veröffentlicht. Die neue sehr weitreichende EU-Verordnung zum Geschäftsverkehr im Internet enthält u.a. Regelungen zur Verantwortlichkeit von Vermittlungsplattformen sowie weitere Plattformanforderungen z.B. Bestimmungen zu Kontaktpersonen Transparenzregelungen Bestimmungen zur mittelbaren AGB-Beeinflussung durch Grundrechte Berichtspflichten Beschwerde und Meldesysteme sowie Streitschlichtungssysteme. Außerdem wird eine neue Behördenstruktur (Digital Service Coordination) geschaffen.Die neue EU-Verordnung zielt auf Plattformbetreiber Suchmaschinen und soziale Netzwerke die derzeit in der EU mindestens 45 Millionen aktive monatliche Nutzende haben. Während der parallel erlassene Digital Markets Act die Marktmacht von Internet Riesen wie Facebook Amazon und Google begrenzen soll befasst sich der DSA nach dem Willen der Kommission mit der Regulierung der von diesen Intermediären geteilten Inhalte. Was offline verboten ist soll auch online verboten sein. Dabei geht es z.B. um illegale Hates und gefälschte Produkte. Darüber hinaus enthält der DSA auch ausführliche Bestimmungen wann sich Plattform-Betreiber soziale Medien und andere Intermediäre auf Haftungsprivilegien berufen können also wann sie nicht für die von Ihnen weitervermittelten Inhalte verantwortlich sind.Zur Verbesserung des Verbraucherschutzes und zum Schutz von Grundrechten wird außerdem eine neue Ära der Transparenz und öffentlichen Kontrolle der großen Plattformen begründet. Aufsichtsbehörden und Kontrollinstanzen die im öffentlichen Interesse handeln erhalten rechtliche Mittel um systemische Risiken der Onlineplattformen untersuchen zu können. Online Werbung und sog. Dark Patterns werden weiter beschränkt. Auswüchse der Plattformen wie Tracking basierte Werbeanzeigen oder irreführende Designs werden strenger reguliert. Detaillierte Regelungen finden sich auch zum Umgang mit Moderationsentscheidungen zu Plattforminhalten. Zudem schafft der DSA umfassende Möglichkeiten für effiziente Sanktionen.Das neue Werk ist als Handkommentar für die Praxis mit wissenschaftlichem Anspruch konzipiert. Die renommierten Autorinnen und Autoren erläutern die komplexen Regelungen wissenschaftlich fundiert mit praktikablen und handhabbaren Lösungen. Stellungnahmen aus dem europäischen Gesetzgebungsverfahren sind umfassend berücksichtigt.Vorteile auf einen Blick Aktualität praxistaugliche Problemlösungen mit Einführung in das neue Recht ZielgruppenFür Rechtsanwaltschaft Unternehmen Verbände Gerichtsbarkeit Aufsichtsbehörden und Hochschulen.

Preis: 149.00 € | Versand*: 0.00 €

Welche ist besser, Carrera Digital 132 oder Digital 124?

Die Entscheidung zwischen Carrera Digital 132 und Digital 124 hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Digital...

Die Entscheidung zwischen Carrera Digital 132 und Digital 124 hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Digital 132 bietet eine breitere Auswahl an Fahrzeugen und Zubehör, während Digital 124 eine größere Streckenlänge und eine höhere Geschwindigkeit bietet. Wenn Sie nach mehr Vielfalt und Flexibilität suchen, ist Digital 132 möglicherweise die bessere Wahl. Wenn Sie jedoch längere Strecken und schnellere Rennen bevorzugen, könnte Digital 124 die richtige Option sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche ist besser, Carrera Digital 132 oder Digital 124?

Die Wahl zwischen Carrera Digital 132 und Digital 124 hängt von Ihren individuellen Vorlieben ab. Digital 132 bietet eine größere...

Die Wahl zwischen Carrera Digital 132 und Digital 124 hängt von Ihren individuellen Vorlieben ab. Digital 132 bietet eine größere Auswahl an Fahrzeugen und Zubehör, während Digital 124 eine größere Streckenlänge und eine höhere Geschwindigkeit bietet. Es kommt also darauf an, ob Sie mehr Wert auf Vielfalt oder auf realistisches Rennfeeling legen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist besser Dolby Digital oder Dolby Digital Plus?

Was ist besser Dolby Digital oder Dolby Digital Plus? Dolby Digital Plus bietet eine höhere Qualität und eine bessere Klangwiederg...

Was ist besser Dolby Digital oder Dolby Digital Plus? Dolby Digital Plus bietet eine höhere Qualität und eine bessere Klangwiedergabe als Dolby Digital. Es unterstützt bis zu 7.1 Kanäle im Vergleich zu Dolby Digital, das nur bis zu 5.1 Kanäle unterstützt. Dolby Digital Plus bietet auch eine höhere Bitrate und ermöglicht eine bessere Komprimierung, was zu einer verbesserten Klangqualität führt. Insgesamt ist Dolby Digital Plus die fortschrittlichere und qualitativ hochwertigere Option im Vergleich zu Dolby Digital.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Comparison Quality Audio Technology Encoding Compatibility Streaming Bandwidth Surround Enhanced

Ist Kabelfernsehen digital?

Ja, Kabelfernsehen kann digital sein. Viele Kabelanbieter haben ihre Systeme auf digitales Kabelfernsehen umgestellt, um eine bess...

Ja, Kabelfernsehen kann digital sein. Viele Kabelanbieter haben ihre Systeme auf digitales Kabelfernsehen umgestellt, um eine bessere Bild- und Tonqualität sowie eine größere Auswahl an Kanälen zu bieten. Digitales Kabelfernsehen ermöglicht auch interaktive Funktionen wie Video-on-Demand und elektronische Programmführer. Kunden benötigen in der Regel einen digitalen Kabelreceiver oder ein Set-Top-Box, um digitales Kabelfernsehen empfangen zu können. Ist Kabelfernsehen digital?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Streaming HDTV DVB-T2 MPEG-4 HbbTV OTT Smart TV WiFi DLNA

Digital Markets Act Digital Services Act - Rolf Schwartmann  Kartoniert (TB)
Digital Markets Act Digital Services Act - Rolf Schwartmann Kartoniert (TB)

Das Gesetz über digitale Märkte (Digital Markets Act / DMA) ergänzt das Wettbewerbsrecht und beschränkt die Macht marktbeherrschender Digitalkonzerne. Die EU-Kommission stellt darin einen Verhaltenskodex für große Digitalunternehmen auf. Für Zentrale Online-Plattformen wie zum Beispiel Suchmaschinen soziale Netzwerke oder Online-Vermittlungsdienste gelten dann künftig strengere Regeln: So werden sie zum Beispiel im Ranking nicht mehr eigene Angebote bevorzugen dürfen. Zuvor gab es nur in Deutschland mit dem GWB-Digitalisierungsgesetz das 2021 in Kraft getreten ist vergleichbare Regelungen. Das EU-Gesetz über digitale Märkte (DMA) gilt ab dem 2. Mai 2023. Das Gesetz über digitale Dienste (Digital Services Act / DSA) wird die inzwischen 20 Jahre alte E-Commerce-Richtlinie ergänzen und Teile von ihr aktualisieren. Es sieht einheitliche horizontale Regeln zu Sorgfaltspflichten und Haftungsausschlüssen für Vermittlungsdienste (wie etwa Online-Plattformen) vor und soll damit zu einem sicheren vorhersehbaren und vertrauenswürdigen Online-Umfeld und einem reibungslosen Funktionieren des EU-Binnenmarkts für Vermittlungsdienste beitragen. Dazu gehört auch dass die Verfahren zur Meldung und unverzüglichen Entfernung illegaler Inhalte künftig europaweit einheitlich ausgestaltet werden. Hinzu kommen zusätzliche Sorgfaltspflichten für sehr große Online-Plattformen. Das Gesetz über digitale Dienste gilt ab dem 17. Februar 2024 in allen EU-Staaten.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Digital Services And Information Intelligence  Kartoniert (TB)
Digital Services And Information Intelligence Kartoniert (TB)

This book constitutes the refereed conference proceedings of the 13th IFIP WG 6.11 Conference on e-Business e-Services and e-Society I3E 2014 held in Sanya China in November 2014. The 32 revised full papers presented were carefully reviewed and selected from 42 submissions. They are organized in the following topical sections: digital services digital society and digital business.

Preis: 53.49 € | Versand*: 0.00 €
Digital Services in Crisis, Disaster, and Emergency Situations
Digital Services in Crisis, Disaster, and Emergency Situations

Digital Services in Crisis, Disaster, and Emergency Situations , The contemporary world is characterized by the massive use of digital communication platforms and services that allow people to stay in touch with each other and their organizations. On the other hand, it is also a world with great challenges in terms of crisis, disaster, and emergency situations of various kinds. Thus, it is crucial to understand the role of digital platforms/services in the context of crisis, disaster, and emergency situations. The Handbook of Research on Digital Services in Crisis, Disaster, and Emergency Situations presents recent studies on crisis, disaster, and emergency situations in which digital technologies are considered as a key mediator. Featuring multi- and interdisciplinary research findings, this comprehensive reference work highlights the relevance of society's digitization and its usefulness and contribution to the different phases and types of risk scenarios. Thus, the book investigates the design of digital services that are specifically developed for use in crisis situations and examines services such as online social networks that can be used for communication purposes in emergency events. Highlighting themes that include crisis management communication, risk monitoring, digital crisis intervention, and smartphone applications, this book is of particular use to governments, institutions, corporations, and professionals who deal with crisis, disaster, and emergency scenarios, as well as researchers, academicians, and students working in fields such as communications, multimedia, sociology, political science, and engineering. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 175.03 € | Versand*: 0 €
Damy: Cryptocurrency Investor
Damy: Cryptocurrency Investor

Cryptocurrency Investor , Step by Step Guide to Making Money Trading Bitcoin and Altcoin , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 29.26 € | Versand*: 0 €

Haptik oder digital?

Die Entscheidung zwischen Haptik und Digital hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn es um physische Interaktion und sensorische...

Die Entscheidung zwischen Haptik und Digital hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn es um physische Interaktion und sensorisches Erleben geht, ist die Haptik oft bevorzugt. Digitale Lösungen bieten jedoch oft mehr Flexibilität, Zugänglichkeit und Effizienz. Es kommt letztendlich darauf an, welchen Zweck man verfolgt und welche Erfahrung man schaffen möchte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie digital unterschreiben?

"Um digital zu unterschreiben, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von elektronischen Signatur...

"Um digital zu unterschreiben, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von elektronischen Signaturen, die rechtlich bindend sind. Dazu können spezielle Software oder Online-Plattformen genutzt werden, die es ermöglichen, Dokumente digital zu signieren. Alternativ können auch digitale Zertifikate verwendet werden, um die Authentizität der Unterschrift zu gewährleisten. Es ist wichtig, sich über die rechtlichen Anforderungen und Standards für digitale Signaturen in dem jeweiligen Land zu informieren, um sicherzustellen, dass die Unterschrift gültig ist."

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verifizierung Authentisierung Kryptographie SSL/TLS Hash-Funktion Digitaler Unterschrift Public Key Private Key Asymmetrische Verschlüsselung

Kann ein Dolby Digital Decoder auch Dolby Digital Plus umwandeln?

Ja, ein Dolby Digital Decoder kann Dolby Digital Plus in Dolby Digital umwandeln. Dolby Digital Plus ist eine Weiterentwicklung vo...

Ja, ein Dolby Digital Decoder kann Dolby Digital Plus in Dolby Digital umwandeln. Dolby Digital Plus ist eine Weiterentwicklung von Dolby Digital und bietet eine höhere Audioqualität. Ein Dolby Digital Decoder kann jedoch nur das ursprüngliche Dolby Digital-Format decodieren und wiedergeben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was wäre der Unterschied zwischen "digital write" und "digital read"?

"Digital write" bezieht sich auf das Schreiben eines digitalen Signals auf einen bestimmten Pin eines Mikrocontrollers. Es ermögli...

"Digital write" bezieht sich auf das Schreiben eines digitalen Signals auf einen bestimmten Pin eines Mikrocontrollers. Es ermöglicht das Setzen des Pins auf HIGH oder LOW, um beispielsweise eine LED ein- oder auszuschalten. "Digital read" hingegen bezieht sich auf das Lesen des Zustands eines digitalen Signals von einem bestimmten Pin. Es ermöglicht das Lesen des Zustands eines Schalters oder Sensors, um darauf basierend bestimmte Aktionen auszuführen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Digital Transformation In Financial Services - Claudio Scardovi  Kartoniert (TB)
Digital Transformation In Financial Services - Claudio Scardovi Kartoniert (TB)

This book analyzes the set of forces driving the global financial system toward a period of radical transformation and explores the transformational challenges that lie ahead for global and regional or local banks and other financial intermediaries. It is explained how these challenges derive from the newly emerging post-crisis structure of the market and from shadow and digital players across all banking operations. Detailed attention is focused on the impacts of digitalization on the main functions of the financial system and particularly the banking sector. The author elaborates how an alternative model of banking will enable banks to predict understand navigate and change the external ecosystem in which they compete. The five critical components of this model are data and information mastering; effective use of applied analytics; interconnectivity and junction playing; development of new business solutions; and trust and credibility assurance. The analysis is supported by a number of informative case studies. The book will be of interest especially to top and middle managers and employees of banks and financial institutions but also to FinTech players and their advisers and others.

Preis: 69.54 € | Versand*: 0.00 €
Digital Services And Platforms. Considerations For Sourcing  Kartoniert (TB)
Digital Services And Platforms. Considerations For Sourcing Kartoniert (TB)

This book constitutes revised selected papers from the 12th international Global Sourcing Workshop 2018 held in La Thuile Italy in February 2018. The 9 contributions included were carefully reviewed and selected from 40 submissions. The book offers a review of the key topics in sourcing of services populated with practical frameworks that serve as a tool kit to students and managers. The range of topics covered in this book is wide and diverse offering micro and macro perspectives on successful sourcing of services. Case studies from various organizations industries and countries are used extensively throughout the book giving it a unique position within the current literature offering.

Preis: 53.49 € | Versand*: 0.00 €
Digital Technologies For Global Sourcing Of Services  Kartoniert (TB)
Digital Technologies For Global Sourcing Of Services Kartoniert (TB)

This book constitutes revised selected papers from the 14th International Global Sourcing Workshop 2019 held in Obergurgl Austria in December 2019. The 10 contributions included were carefully reviewed and selected from a total of 36 submissions. The book offers a review of the key topics in sourcing of services populated with practical frameworks that serve as a tool kit to students and managers. The range of topics covered in this book is wide and diverse offering various perspectives on the employment of digital technologies in the context of sourcing services. More specifically the book examines sourcing decisions and management practices around digital platforms robotic process automation and blockchain giving specific attention to digital aspects of innovation in sourcing.

Preis: 53.49 € | Versand*: 0.00 €
Investor Relations  Kartoniert (TB)
Investor Relations Kartoniert (TB)

Am Kapitalmarkt überzeugen

Preis: 54.99 € | Versand*: 0.00 €

Was ist der Unterschied zwischen Dolby Digital und Dolby Digital Plus?

Was ist der Unterschied zwischen Dolby Digital und Dolby Digital Plus? Dolby Digital ist ein älteres Audioformat, das bis zu 5.1 K...

Was ist der Unterschied zwischen Dolby Digital und Dolby Digital Plus? Dolby Digital ist ein älteres Audioformat, das bis zu 5.1 Kanäle unterstützt und in der Regel auf DVDs und Blu-rays verwendet wird. Dolby Digital Plus hingegen ist eine Weiterentwicklung dieses Formats und bietet eine höhere Klangqualität sowie die Möglichkeit, bis zu 7.1 Kanäle zu unterstützen. Dolby Digital Plus wird häufig in Streaming-Diensten und modernen Blu-rays eingesetzt, um ein immersiveres Klangerlebnis zu bieten. Insgesamt bietet Dolby Digital Plus eine verbesserte Audioqualität und mehr Flexibilität in Bezug auf die Anzahl der unterstützten Audiokanäle im Vergleich zu Dolby Digital.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unterschied Qualität Komprimierung Kanäle Bitrate Auflösung Technologie Datenrate Decoder Surround

Was ist Amazon Digital?

Amazon Digital ist ein Bereich von Amazon, der digitale Produkte und Dienstleistungen anbietet. Dazu gehören unter anderem E-Books...

Amazon Digital ist ein Bereich von Amazon, der digitale Produkte und Dienstleistungen anbietet. Dazu gehören unter anderem E-Books, Musik, Filme, Spiele und Software, die direkt über das Internet heruntergeladen werden können. Kunden können diese digitalen Produkte entweder kaufen oder über Abonnements nutzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet "Jobcenter digital"?

"Jobcenter digital" bezieht sich auf die Digitalisierung von Prozessen und Dienstleistungen im Jobcenter. Dies kann beispielsweise...

"Jobcenter digital" bezieht sich auf die Digitalisierung von Prozessen und Dienstleistungen im Jobcenter. Dies kann beispielsweise die Möglichkeit zur Online-Registrierung, die elektronische Übermittlung von Unterlagen oder die Nutzung von Online-Plattformen zur Jobsuche umfassen. Das Ziel ist es, den Zugang zu Leistungen und Informationen zu erleichtern und die Effizienz der Arbeitsabläufe zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Digital 3d?

Was ist Digital 3D? Digital 3D bezieht sich auf die Darstellung von Bildern oder Videos in einem dreidimensionalen Raum mithilfe v...

Was ist Digital 3D? Digital 3D bezieht sich auf die Darstellung von Bildern oder Videos in einem dreidimensionalen Raum mithilfe von Computertechnologie. Dabei werden spezielle Software und Hardware verwendet, um ein realistisches und immersives Erlebnis zu schaffen. Durch die Verwendung von 3D-Brillen können Zuschauer die Tiefe und Perspektive der Bilder wahrnehmen. Digital 3D wird häufig in Kinos, Videospielen und virtuellen Realitätsanwendungen eingesetzt, um eine beeindruckende visuelle Darstellung zu erzeugen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Animation Rendering Modeling Virtual Realität Technologie Grafik Projektion Simulation Interaktiv.

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.